Webdesign-Lexikon

 

Browser

Ein Browser (auch „Webbrowser“) ist ein auf dem PC, Smartphone oder Tablet installiertes Computerprogramm, das Webseiten aus dem Internet anzeigt. Bekannte Browser sind der Internet Explorer, Firefox, Safari, Chrome und Opera.

Zusatzinformationen

Der Browser berechnet („rendert“) die Anzeige einer Webseite aus den HTML-Daten und dem innerhalb von CSS definierten Layout. Da diese Berechnung nicht in allen Browsern exakt gleich erfolgt und nicht jeder Browser alle in CSS definierten Eigenschaften vollständig (und korrekt) unterstützt kann eine Webseite in seltenen Fällen im Browser A korrekt, in Browser B aber verändert angezeigt werden.

Webdesign-Praxis

Ein Browser speichert aus dem Internet geladene Daten ggf. im sogenannten „Browser-Cache“ zwischen, was zu Missverständnissen bei der Aktualisierung von Webseiten führen kann.

Blog

Innerhalb meines Webdesign-Blogs wird das Thema „Browser-Cache“ hier behandelt

Ärger mit dem Cache
 

Kurzinfo

Browser = Computerprogramm zur Anzeige von Webseiten