Webdesign-Lexikon

 

.htaccess-Datei

Die .htaccess-Datei ist eine Text-Konfigurationsdatei des Apache Webservers. Eine wichtige Rolle spielt diese Datei insbesondere im Rahme des Vermeidens von Duplicate Content, bei der Weiterleitung alter auf neue Seiten (Redirect) und bei der Definition der Fehlerbehandlung (404-Fehler).

Meist liegt eine .htaccess-Datei im Hauptverzeichnis (Root) des Webspace, damit die dortigen Einstellungen für alle Seiten und alle Seiten in Unterverzeichnissen gelten.

Webdesign-Praxis

Manche Provider sperren die Verwendung einer .htaccess-Datei, meist aus „Sicherheitsgründen“. In diesem Falle kann dem Kunden, will er eine gute Position in den Suchmaschinen erreichen, meist nur zum Providerwechsel geraten werden.

 
 

Kurzinfo

.htaccess-Datei = Apache-Konfigurationsdatei